Datenverschlag

DatenschreddeR
 

Meta





 

Marketing-Wahnsinn

Bald naht ja wieder der Valentinstag, an dem Blumen und Herzchen wie Krankheitserreger durch die Luft schwirren. Ebenso wie Halloween und der Muttertag , die ebenfalls aus Amerika importiert wurden, nervt mich das Brimborium kolossal.
Ich meine müssen wir wirklich alles aus Amerika aufsaugen ohne zu unseren eigenen Traditionen zu stehen? Es ist natürlich nichts Schlimmes daran, wenn sie Verliebte am Valentinstag rote Rosen schenken oder der Blumenhandel am Muttertag floriert. Aber die Art und Weise, wie der Handel sich auf weitere Gelegenheiten stürzt um uns zu suggerieren, was wir alles brauchen, nervt mich schon. Ich meine ein spontaner Blumenstrauß, der aus einem ehrlichen Gefühl heraus geschenkt wird, ist immer noch mehr wert, als ein Pflichtgeschenk! Es lebe die Freiheit!

5.2.10 12:12

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen