Datenverschlag

DatenschreddeR
 

Meta





 

Medien-Wahnsinn

Auch wenn die deutsche Klatsch und Skandalpresse regelmäßig die Grenzen des guten Geschmacks übertritt, bietet sie jedoch im Vergleich zu den brittischen Zeitungen und News die reinste Kinderunterhaltung. Das neueste Beispiel hat der Daily Star geliefert (und ist damit nicht zum ersten Mal international aufgefallen).
Die neuen deutschen Fußballtrikots werden da flott und ohne Hemmungen mit den Hemden der SS verglichen.
Die deutsche Presse reagiert promt und regt sich brav auf.
Was lernen wir daraus?
Die Medien pushen sich gegenseitig und durchschauen entweder ihre eigenen Strategien nicht oder sie ünterstützen großzügig den Wahnsinn der anderen Player. Schließlich dürfte jedem normalen Menschen klar sein, dass die Behauptung der reinste Schwachsinn ist und so ein Artikel nur fabriziert wird, um einen möglichst großen Skandal zu provozieren. Was ja auch geklappt hat, zumal die deutschen Medien brav mitgespiel haben und jede Menge Aufmerksamkeiten verteilt haben.
Crazy World!

29.1.10 11:28

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen